Was ist VPN?

VPN ist eine Verschlüsselungstechnik die für die sichere nicht angreifbare Übertragung von Daten, von einem Standort zum anderen, über das Internet entwickelt wurde. VPN bedeutet : „Virtual Private Line“ beschreibt, dass zwischen den beiden Standorten sozusagen „eine private Verbindung“ hergestellt wird. Diese Verbindung wird VPN-Tunnel genannt, ist für alle anderen im Internet, lediglich als Datenstrom sichtbar. Es ist nicht möglich, nach dem heutigen Stand der Spionage, diese VPN-Verbindungen auszuspionieren.

Im Falle einer VPN Verbindung mit einem VPN Anbieter zur Anonymisierung, bedeutet dies, eine Verbindung zwischen dem Gerät des Benutzers und einem VPN Server des Anbieters. (Z.Bsp: Benutzerstandort Deutschland, Server des Anbieter in USA) Der Benutzer „betritt“ das Internet danach im Regelfall erst am Standort des VPN Servers. Alle Netze oder andere Internetprovider die auf dem Weg der Daten sind, erkennen nicht, welche Daten übertragen werden.

 

VPN Funktionsweise:

Was ist VPN?

Was ist VPN?

 


[yasr_overall_rating]