Verräterisches Handy

Auch das Benutzen des Smartphone hinterlässt viele Spuren und zeichnet ein eindeutiges Bild über eine Person.

  • Wann? Wo? Wie lange? Wieviele Gespräche? In Kontakt mit Wem? usw…

telEine ganz gute Darstellung lässt sich hier nachvollziehen, am Beispiel einer Abgeordneten aus Deutschland:

https://www.zeit.de/datenschutz/malte-spitz-vorratsdaten

Einfach mal auf den PLAY Button unter der Karte klicken und das Leben der Frau läuft an einem vorbei!

Dabei wurden hier NUR die Verkehrsdaten des Mobiltelefones verarbeitet, noch viel umfangreicher sieht es aus, wenn man die Internetdaten dazu mischt.


 

[yasr_overall_rating]