Werbebetrug bei Cheetah: Welche Apps du jetzt von deinem Android eliminieren solltet

Du hast ein Android-Handy und die App Clean Master oder File Manager installiert? Nichts wie weg damit! Diese und weitere Apps von Cheetah sowie Kika Tech sollen laut Recherchen von Buzzfeed und Adtech-Anbieter Kochava Mechanismen zum unrechtmäßigen Einstreifen von Werbeprovisionen enthalten. Die Apps wurden millionenfach heruntergeladen, der Skandal betrifft also zumindest indirekt jede Menge Nutzer. … Weiterlesen …

Facebook baut Spionage-Möglichkeiten aus: Smarter Lautsprecher belauscht dich & sammelt Daten

Nicht nur, dass Facebook es bei seinem sozialen Netzwerk mit der Privatsphäre seiner User nicht so genau nimmt: Mit einem eigenen smarten Facebook-Lautsprecher bahnt sich das Unternehmen jetzt auch einen Weg ins Zuhause der Nutzer. Dort kann es dann munter lauschen, Daten weiterleiten und allerhand andere verwerfliche Dinge tun … Facebook hat mit seinen neuen … Weiterlesen …

Browserhersteller stellen gemeinsam veraltetes Verschlüsselungssystem ein

Die Übertragung von Informationen von Webseiten zu Nutzern wird immer öfter verschlüsselt durchgeführt. Diese verschlüsselte Übertragung ist jedoch nur sinnvoll, wenn das Verschlüsselungssytems auch auf einem aktuellen Stand ist – denn nur so können Angriffe blockiert werden. Die großen Browserhersteller haben nun trotz ihrer Konkurrenz angekündigt, dass sie gemeinsam veraltete Verschlüsselungssysteme beenden wollen. 2020 endgültiges … Weiterlesen …

Die neue Suchmaschine Intelligence X vereinfacht die Suche im Darknet

Die von dem österreichischen Sicherheitsexperten Peter Kleissner entwickelte Suchmaschine Intelligence X soll die Suche nach Webinhalten im Darknet erleichtern. Das Darknet wird als datenschutzfreundlich eingestuft. Auch die Privatsphäre wird hier groß geschrieben. Der für alle sichtbare Bereich des Internets wird mit herkömmlichen Suchmaschinen wie Google durchsucht. Mehr über die Regeln des unsichtbaren Teil des Netzes … Weiterlesen …

Der Spion im Kinderzimmer: Vernetztes Einhorn – ach wie Internet(t)

Sie mögen harmlos und lieb aussehen. In Wirklichkeit haben sie es aber in sich: Vernetzte Kuscheltiere & Co bieten Cyberkriminellen optimale Möglichkeiten, um unsere Kinder auszuspionieren und ihnen sogar Botschaften zukommen zu lassen! Pass also besser ganz genau auf, welchem Spielzeug du den Einzug ins Kinderzimmer erlaubst … Der Traum aller Eltern: Die Kinder sind … Weiterlesen …

Datenklau im Hotel: Hacker hatten 5 Jahre lang Zugriff auf 500 Millionen Gäste-Daten von Marriott – Kreditkarten-Infos inklusive!

Mal eben schnell ins Hotel eingecheckt, Daten abgegeben – und damit auch gleich Hacker damit versorgt. So geschehen bei der Hotelkette Marriott: Bereits seit 2014! hatten Angreifer Zugriff auf die Reservierungsdatenbank von Tochterunternehmen Starwood. Diese beinhaltet immerhin Daten von 500 Millionen Gästen, darunter auch Kreditkarten-Infos. Entdeckt wurde das das Leck allerdings leider erst jetzt, fünf … Weiterlesen …

Auf der Suche nach Bugs: Hackerwettbewerb Pwn2Own bringt Sicherheitslücken ans Licht

Lust auf einen Wettbewerb mit Fokus auf Smartphone-Bugs – die hatten mehrere Hacker, die beim Hackerwettbewerb Pwn2Own mitmachten. Die Hacker waren richtig hungrig. Bughungrig. Der Contest fand in Japan statt und brachte unter anderem zwei unschöne Sicherheitslücken im Apple-Browser-Safari ans Licht. Eröffnet wurde der Contest mit einem Nahfunk-Special. Die Meister dieser feinen Ouvertüre waren das … Weiterlesen …

Unberechtigte Zugriffe auf Daten im Polizei-Infosystem: Der Verstoß ist nur einen Mausklick entfernt

Richtige und schnell verfügbare Informationen sind die Basis erfolgreicher polizeilicher Arbeit. Ohne diese Informationen würde das System und die gesamte damit verbundene Sicherheit rasch zusammenbrechen. Umso wichtiger ist es, dass diese Daten geschützt sind und nur einem ausgewählten und dazu eigens berechtigten Personenkreis zur Verfügung stehen. Beim Infosystem Poliks ist es aber anscheinend zu Unregelmäßigkeiten … Weiterlesen …

Mehr Privatsphäre für User: Firefox tritt gegen Online-Tracking an

Die Aufzeichnung unserer Aktivitäten im Internet wird von vielen Internetnutzern zunehmend als Problem gesehen. Viele IT-Unternehmen versuchen sich daher beim Tracker-Blocking gegenüber ihrer Konkurrenz zu profilieren und den Nutzern eine bessere Privatsphäre zu gewährleisten. Der Webbrowser Firefox, einer der meistgenutzten Webbrowser weltweit, hat nun diesbezüglich auf sich aufmerksam gemacht. Der Browser, der von der Non-Profit … Weiterlesen …

Staubiger Spion: Staubsaugerroboter und Datensog

Staubsauger und Datenschutz. Diese beiden Begriffe haben wirklich nichts miteinander zu tun? Du irrst dich! Auch beim Staubsaugen muss man heutzutage vorsichtig sein. Während du ganz harmlos staubsaugst, saugt möglicherweise jemand deine Daten ein. Staubsaugerroboter sind praktisch und erleichtern uns den Alltag? Stimmt! Datenklau inklusive! Denn ein Staubsauger mit Sicherheitslücken kann schnell zum Spionagegerät mutieren … Weiterlesen …