Test: TOR VPN Project

TOR Project

0.00
5.7

Geschwindigkeit

2.5/10

Sicherheit

10.0/10

Preis/Leistung

10.0/10

Ausstattung

3.5/10

Kundenservice

2.5/10

Gut

  • Hohe Anonymität und Privatsphäre
  • Gute Softwareanwendungen
  • Kostenlos

Schlecht

  • Kein Filesharing/Videos
  • Gesperrt von einigen Webseiten
  • Nicht für alle Anwendungen verwendbar

Tor ist ein Netzwerk zur Anonymisierung von Verbindungsdaten. Es wird für TCP-Verbindungen eingesetzt und kann beispielsweise für Web-Browsing, Instant Messaging, IRC, SSH, E-Mail, P2P und anderes benutzt werden. Tor schützt seine Nutzer vor der Analyse des Datenverkehrs. Es basiert auf der originalen Idee des Onion-Routings.

TOR ist ein OpenSpource und kostenloses Projekt für Jedermann(frau)
Link zum Anbieter:  TOR Project

Fakten:

Anbieter Sitz: weltweit
Verfügbare Server: Benutzerbasis, unbekannt
Standorte in Länder: weltweit, unbekannt
Verfügbare IP Adressen: weltweit, unbekannt
Logfilespeicherung: Nein, es wird versucht keine relevanten Daten zu speichern

Software verfügbar:

  • Windows (TOR Browser)
  • Apple Mac OSX (TOR Browser)
  • Android (Orbot App)
  • Linux (mit Opensource Software, TOR Browser)

 Preise:

TOR ist komplett kostenlos und für Jedermann zugänglich. Es finanziert sich nur durch weltweite Spenden, wobei die User selbst Ihren Beitrag auch leisten indem Sie Teil des Netzwerkes werden und damit erneut Verbindungen für andere zur Verfügung stellen.

Zahlungsarten:

kostenlos

Besonderheiten:

  • Kostenlos und sicher dank OpenSource
  • Für Jedermann zugänglich, mittlerweile sehr einfach zu bedienen
  • Leider keine Unterstützung für Filesharing, Downloads, VideoStreaming usw.. Alles was eine menge an Daten verbraucht
  • Viele Seiten sperren die Nutzung von TOR, wie z.Bsp. Onlinebanking Webseiten!

Link zum Anbieter: TOR Project

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.