Die besten VPN Services mit detaillierten Testberichten zum Vergleichen!

Kennst Du VPN Vergleiche, bei denen immer die selben VPN-Services gut bewertet sind?

Die meisten VPN-Vergleiche orientieren sich nach der Höhe der Provisionen, welche die Seitenbetreiber mit den angepriesenen Produkten verdienen. Das ist bei uns anders. Die Bewertungen und auch die Empfehlungen werden ausschließlich durch Nutzer der Services erstellt. Unabhängig von irgendwelchen Verpflichtungen oder Angeboten der Anbieter selbst. Es gibt bei uns weder gekaufte Artikel noch Werbung.

Die besten VPN-Services derzeit sind:

Wir haben bereits mehr als 160 verschiedene VPN-Services getestet. Daraus ergeben sich für unsere Leser leider eine unzählige Auswahl, weshalb wir versuchen es Dir so einfach wie möglich zu machen einen VPN für Deine Anforderungen zu finden.

#AnbieterTestberichtBeschreibungPreisBewertungLink
1

VyprVPN

VyprVPN Logo
Testbericht
VyprVPN ist ein sehr professioneller schweizer Serviceanbieter mit mehr als 600.000 aktiven Kunden weltweit. Besonders die selbst entwickelte Software macht auch auf allen Geräten Freude und hinterlässt dank der "deutschen verständlichen Sprache" einen sehr guten Gesamteindruck im gesamten Testverlauf. VyprVPN Eigenschaften und Überblick Mit mehr als 1000 betriebenen Servern, an 94 verschiedenen Standorten weltweit bietet...

$3.50

Geschwindigkeit
100
Sicherheit
93
Preis/Leistung
95
Ausstattung
99
Kundenservice
99
VyprVPN
2

NordVPN

NordVPN
Testbericht
Informationen und Eigenschaften von NordVPN NordVPN ist einer der beliebtesten VPN-Services weltweit. Der Anbieter hat es in den letzten Jahren geschafft beinahe eine Million Nutzer zu begeistern, auch dank Werbung bekannter Influencer im Internet. Durch ein neues App-Design wurde erneut die Handhabung auf allen Geräten deutlich vereinfacht. Dieser Service hat eine Vielzahl herausragender Funktionen und...

€ 3,17

Geschwindigkeit
98
Sicherheit
98
Preis/Leistung
97
Ausstattung
95
Kundenservice
97
NordVPN
3

Surfshark VPN

Surfshark VPN Logo
Testbericht
Surfshark VPN ist ein relativ neuer VPN-Service, welcher aber rasch gewachsen ist. Er bietet für alle gängigen Geräte entsprechende Software/Anwendungen und ist auch preislich absolut leistbar. Der Service ist in neun verschiedenen Sprachen verfügbar. Dieser VPN-Dienst eignet sich hervorragend für TV-Streaming über Browser und alle anderen Geräte. Eigenschaften und Informationen zu Surfshark Der Anbieter hat...

$1,99

Geschwindigkeit
95
Sicherheit
95
Preis/Leistung
99
Ausstattung
93
Kundenservice
95
Surfshark VPN
4

Perfect Privacy VPN

Perfect Privacy VPN
Testbericht
Perfect Privacy ist ein schweizer VPN Anbieter, welcher es sich zum Ziel gesetzt hat, weltweit die höchste Anonymität zu gewährleisten. Es werden definitv keine Logfiles und auch niemals Benutzerdaten gespeichert, selbst nachdem Server in den USA beschlagnahmt wurden, konnten keine Benutzerdaten daraus gewonnen werden. Perfect-Privacy bietet als einziger uns bekannter VPN-Service ein "VPN Multi-Hob" an, das...

€8.95

Geschwindigkeit
100
Sicherheit
100
Preis/Leistung
78
Ausstattung
80
Kundenservice
100
Link zum Anbieter
5

pureVPN

pureVPN
Testbericht
PureVPN ist mit mehr als 1 Million Kunden ein absolut professioneller Serviceanbieter.Software für alle Geräte, mehr als 650 Server in 141 Ländern und unbegrenzte Geschwindigkeit zeichnen purevpn aus. Dazu kommen umfangreiche Zahlungsarten und Kundenservice, klar ist das die Nummer 1. Dazu kommt Privatsphäre auf einem hohen Niveau dank anonymer Zahlungsweisen und dem Verzicht auf Logfiles! Der weltweite...

$2.29

Geschwindigkeit
91
Sicherheit
90
Preis/Leistung
90
Ausstattung
90
Kundenservice
89
PureVPN
6

SaferVPN

SaferVPN
Testbericht
SaferVPN - Informationen und Eigenschaften Dieser VPN-Anbieter hat seinen Sitz in Israel und verfügt über 700 Server in 34 verschiedenen Ländern. Dieser Service bietet eine sehr einfache Software, mit der auch jeder Anfänger innerhalb weniger Minuten sicher im Internet unterwegs sein kann. Darüber hinaus ist SaferVPN sehr preiswert und verfügt auch über tolle Geschwindigkeiten, die...

$2.50

Geschwindigkeit
95
Sicherheit
85
Preis/Leistung
75
Ausstattung
79
Kundenservice
90
SaferVPN
7

ExpressVPN

ExpressVPN
Testbericht
ExpressVPN verspricht im Namen bereits was es auch kann - SCHNELLER VPN SERVICE. Dabei speichert der Betreiber keine Logfiles/Vorratsdaten und bietet Software und Installationshilfe für alle Geräte an, sogar xBox, Playstation und viele Router! Software oder Konfigurationsanleitungen zur Auswahl: Windows Mac OSX iOS (iPhone, iPad) AppleTV Amazon KindleFire Linux & Router PlayStation Microsoft Xbox Diverse...

$8.32

GESCHWINDIGKEIT
95
SICHERHEIT
88
PREIS/LEISTUNG
70
AUSSTATTUNG
80
KUNDENSERVICE
82
ExpressVPN webseite
8

IPVanish VPN

IPVanish VPN
Testbericht
IPVanish VPN ist ein US Anbieter mit umfangreichen Service und schneller Übertragung, absolut ein TOP Anbieter in diesem Segment. Eine riesige Auswahl an Servern und Standorten und einfache Software für alle Geräte kostenfrei erhältlich! Geringe Ping Zeiten (Spielerfreundlich), KEINE Logfilespeicherung und bester Kundenservice runden das Profil positiv ab. IPVanish VPN Services und Webseite nur in...

$6.49

Geschwindigkeit
95
Sicherheit
68
Preis/Leistung
65
Ausstattung
75
IPVanish VPN
9

HideMyAss

HideMyAss
Testbericht
HideMyAss ist einer der größten VPN Anbieter und besticht durch einfache und zugleich umfangreiche Software sowie einer großen Anzahl an Standorten und VPN Servern in 193 verschiedenen Ländern. Der Anbieter war auch für Hilfeanfragen sofort zur Stelle (Topservice). Top 5 Anbieter bei der Geschwindigkeit im Test! Schneller und professioneller geht es kaum! Link zum Anbieter: Hide-My-Ass VPN...

$6.55

Geschwindigkeit
68
Sicherheit
60
Preis/Leistung
60
Ausstattung
90
Kundenservice
75
HideMyAss Webseite
10

InCloak

InCloak
Testbericht
HideMy.Name (ehem. InCloak VPN) ist ein russischer VPN Anbieter mit anonymer Zahlungsart und OHNE Logfile-Benutzerdatenspeicherung, TOP Anonymität ist daher gewährleistet! Im Test haben auch Geschwindigkeit und eine grosse Anzahl an Servern überzeugt, trotz des sehr günstigen Preises! Der absolut sicherste (Anonymität) Anbieter im Vergleich! Angebot: 24h kostenlos und Anonym testen! Link zum Anbieter: InCloak VPN Fakten:...

$2.80

Geschwindigkeit
67
Sicherheit
87
Preis/Leistung
80
Ausstattung
65
Kundenservice
50
InCloak Webseite
11

CyberGhost VPN

CyberGhost VPN
Testbericht
Der Anbieter CyberGhost VPN wurde ursprünglich in Deutschland gegründet und später in Rumänien betrieben.deshalb hat der Service viele Nutzer in Deutschland gesammelt. Mittlerweile wurde die Firma aber an ein israelisches Unternehmen KAPE Technologies, aus Israel verkauft. Seither haben sich viele der technischen Funktionen vereinfacht und auch verbessert. In der neuesten Version des Services, werden damit...

$3.50

Geschwindigkeit
67
Sicherheit
65
Preis/Leistung
75
Ausstattung
63
Kundenservice
78
CyberGhost VPN
12

Hide.me VPN

Hide.me VPN
Testbericht
Hide.me VPN ist ein VPN Anbieter aus Malaysia, welcher einen kostenlosen jedoch eingeschränkten Zugang bietet. Filesharing aber auch TV-Streaming sind ebenso qualitativ möglich. Die bedienung ist sehr einfach auch die VPN Zugangssoftware ist ausgereift. Torrent Filesharing VPN Anbieter OHNE Logfiles!!! Link zum Anbieter: Hide.me VPN   Fakten: Anbieter Sitz: Malaysia Verfügbare Server: 20+ Standorte in Länder: 20 Verfügbare...

ab 4.17 USD pro Monat

Geschwindigkeit
80
Sicherheit
75
Preis/Leistung
59
Ausstattung
50
Kundenservice
59
Hide.me Webseite
13

StrongVPN

StrongVPN
Testbericht
StrongVPN Testbericht StrongVPN ist ein VPN Anbieter aus den USA, der VPN Anbieter bietet neben einer Vielzahl an VPN Servern auch Extras wie eine virtuelle Firewall und auch besondere Unterstützung für TV Streaming und Skype Dienste an. Sicherer VPN Anbieter OHNE Logfiles!!! Link zum Anbieter:  StrongVPN   Fakten: Anbieter Sitz: USA Verfügbare Server: 133+ Standorte in Länder: 52...

ab 4.58 USD pro Monat

Geschwindigkeit
80
Sicherheit
55
Preis/Leistung
40
Ausstattung
50
Kundenservice
60
StrongVPN Webseite
14

BTGuard

BTGuard Logo
Testbericht
BTGuard ist ein VPN Anbieter aus Singapur. Er hat sich spezialisiert auf anonyme und schnelle Filesharing VPN Verbindungen. Der Anbieter betont, keinerlei Logfiles oder andere Aufzeichnungen über seine Nutzer zu führen! Besonders komfortable zu verwenden mit Bittorent, uTorrent und Vuze Clients Torrent Filesharing VPN Anbieter OHNE Logfiles!!! Link zum Anbieter: BTGuard VPN Fakten: Anbieter Sitz: Singapur Verfügbare...

ab 5.63 USD pro Monat

Geschwindigkeit
80
Sicherheit
90
Preis/Leistung
30
Ausstattung
25
Kundenservice
35
BTGuard
15

SpyOff VPN

SpyOff VPN
Testbericht
Der aus San Marino stammende VPN-Anbieter "SpyOff" bietet ein vollständige in Deutsch verfügbaren Service zur Sicherung der Privatsphäre im Internet. Der Service ist noch sehr jung und die Mitarbeiter bemühen sich um jeden einzelnen Kunden. Dazu passt auch, dass Sie derzeit - kostenlos 15 Tage testen -  als besonderes Einstiegsangebot anbieten. WICHTIGES UPDATE: Die gelieferte...

6.99

GESCHWINDIGKEIT
65
SICHERHEIT
15
PREIS/LEISTUNG
15
AUSSTATTUNG
25
KUNDENSERVICE
40
SpyOff Webseite, 15 Tage kostenlos testen!

Aktuelle Neuigkeiten zum Thema Datenschutz oder VPN:

Da zum Thema Datensicherheit laufend auch neue Entwicklungen stattfinden, veröffentliche ich hier die interessantesten Artikel dazu. Ich hoffe, dass ich Dir damit helfen kann, Dir einen Überblick zu verschaffen.

Frage: DAZN im Ausland geht das noch? Eine zuverlässige Anleitung

Wer die UEFA Champions League verfolgen will, oder auch andere Sportsendungen sehen möchte, der kommt heute an einem DAZN Konto ...

NordVPN Test & Erfahrungen – Top Anbieter, der sein Geschäft verstanden hat!

Informationen und Eigenschaften von NordVPN NordVPN ist einer der beliebtesten VPN-Services weltweit. Der Anbieter hat es in den letzten Jahren ...

Surfshark VPN Test & Erfahrungen – Leistbarer Anbieter mit vielen Funktionen

Surfshark VPN ist ein relativ neuer VPN-Service, welcher aber rasch gewachsen ist. Er bietet für alle gängigen Geräte entsprechende Software/Anwendungen ...

SaferVPN Test & Erfahrungen – Preiswerter Anbieter aus Israel

SaferVPN - Informationen und Eigenschaften Dieser VPN-Anbieter hat seinen Sitz in Israel und verfügt über 700 Server in 34 verschiedenen ...

Netzpolitischer Wochenrückblick KW 10: Uploadfilter, Uploadfilter überall

Der Widerstand gegen Upload-Filter erreicht die Straße CC-BY-NC-SA 2.0 Philipp Nordmeyer Unser Wochenrückblick wird auch als wöchentlicher Newsletter verschickt. Hier ...
Wird geladen...

Übersicht über die wichtigsten Fragen zu VPN-Anbietern!

Alle diese Fragen zu VPN Anbietern und Services und mehr werden wir Dir hier beantworten!

Solltest Du einen VPN Anbieter nicht in unserer Liste finden, oder an anderen VPN Services Interesse haben, können Sie uns gerne kontaktieren oder in wenigen Tagen erneut unsere Seite besuchen, wir erweitern uns Angebot laufend! Wir kooperieren nicht mit bestimmten VPN Anbietern und garantieren eine objektive Sichtweise für jeden VPN-Dienst in unserem VPN-Vergleich. Bitte empfehlen Sie uns auch weiter.


Was ist VPN?

VPN ist eine Verschlüsselungstechnik die für die sichere nicht angreifbare Übertragung von Daten, von einem Standort zum anderen, über das Internet entwickelt wurde. VPN bedeutet : “Virtual Private Line” beschreibt, dass zwischen den beiden Standorten sozusagen “eine private Verbindung” hergestellt wird. Diese Verbindung wird VPN-Tunnel genannt, ist für alle anderen im Internet, lediglich als Datenstrom sichtbar. Es ist nicht möglich, nach dem heutigen Stand der Spionage, diese VPN-Verbindungen auszuspionieren.

Vorteile mit VPN-Services

VPN Services helfen Ihre Anonymität im Internet zu bewahren. Zusätzlich können Sie Zugriff auf länderspezifische Inhalte wie z.Bsp. TV Streams oder Videoinhalte erhalten, indem Sie über einen verschlüsselten VPN Tunnel direkt verbunden an einen anderen Standort , einem VPN-Server, in einem anderen Land, das Internet betreten. Einige Anbieter bieten darüber hinaus eine wirkungsvolle Firewall mit Sicherheitsservices an, womit Sie Ihre eigene Sicherheit signifikant erhöhen können. Sämtlicher Datenverkehr, welcher über den verschlüsselten VPN-Tunnel übertragen werden, bleiben zudem von jeglicher Aufzeichnung oder Protokollierung Ihres eigenen Internetanbieters, Netzwerkadministrators oder WLAN Hotspotbetreibers verborgen. Damit sind sämtliche staatliche oder geheimdienstliche Aufzeichnungsmöglichkeiten verhindert. VPN hilft gegenüber unberechtigten Ansprüchen beim Filesharing/Torrent Ihre Anonymität zu wahren. All dies trägt durch den VPN-Anbieter dazu bei, dass Sie ANONYM und SICHER sich im Internet bewegen können.

Wie VPN funktioniert:

VPN als technische Verbindung zum Anbieter ist bis heute nicht entschlüsselbar, deshalb sehr sicher! Aber es ist natürlich entscheidend, das man einerseits dem VPN Anbieter vertrauen kann, das dieser die Daten nicht weitergibt. Zusätzlich ist wichtig, dass man natürlich trotzdem noch immer keine E-Mails etc. verschlüsselt versendet. Ebenso sind Cookies von Webseiten oftmals wertvolle Informationsträger für die Webseitenanbieter. Daher kommen gewisse Unsicherheiten, man sollte deshalb seinen Browser immer im Incognito Modus benutzen – keine Cookies speichern lassen.

Wenn Sie absolute Sicherheit oder Anonymität bevorzugen, dann sollten Sie einen Anbieter wählen, welcher über anonyme Bezahlungsmittel verfügt sowie selbst keine Logfiles speichert! Denn über Ihren PayPal Account werden Sie einfach zu identifizieren sein, Logfiles die beim VPN Anbieter gespeichert sind, könnten natürlich theoretisch abgefragt werden, wodurch Ihre Tätigkeiten im Internet nachvollziehbar sein könnten. Klarerweise ist dies nur Theorie, aber geheimdienstliche Aktivitäten wie wir Sie heute vorfinden, waren vor 5 Jahren, vor Edward Snowden, noch reine Utopie!

Geschwindigkeit beim Filesharing, Torrent mit VPN

Ja, VPN Services können beim Filesharing zu einer absoluten Anonymität verhelfen, zu beachten ist, das man jedoch NIEMALS OHNE VPN Verbindung sich nur kurz zu Torrentservern verbinden sollte. Es werden sofort sämtliche Files und Daten sonst mit der eigenen Identität verknüpfbar. Daher ist es ratsam eventuelle Sperren, damit Fileshaing OHNE VPN Verbindung keinen Zugriff hat zu setzen. Bei einigen VPN-Anbietern wie bei HideMyAss oder pureVPN geht das.

Die Geschwindigkeit ist im Regelfall nicht langsamer als durch eine direkte Verbindung, die Begründung dafür liegt dabei darin, dass man zumeist über zentralere VPN-Serverstandorte schnellere Anbindungen zu den meisten Filesharing Partners (Seedern) erhält.

Torrent/Filesharing mit VPN ist eigentlich einer der Standardaufgaben eines VPN Anbieters. Dabei ist es wichtig, dass Sie die Torrentseiten bereits über eine VPN Verbindung betreten und dort keine Cookies im Browser akzeptieren! Am besten einfach den Incognito Modus des Browsers dazu benutzen.

Achten Sie darauf, dass Sie NIEMALS zum Filesahren beginnen OHNE VPN Verbindung, einige Anbieter, wie z.Bsp. HideMyAss, pureVPN bieten dazu einen speziellen Schutz an, welcher die Ausführung der gewünschten Programme (utorrent, Bittorrent, usw) blockiert solange es keine aktive VPN Verbindung gibt. Das ist natürlich ein SicherheitsPLUS dabei. Vergessen Sie nicht, dass eine VPN Verbindung unvermittelt abreißen kann, besonders nach einem stundenlangem Betrieb oder einem kurzen Aussetzer Ihres eigenen Internetanbieters, dann ist es sinnvoll, wenn die Zugangssoftware den Datenverkehr des Filesharing-Programmes unmittelbar blockiert! Es reichen schon Sekunden wo Sie direkt mit anderen beim Filesharing verbunden sind, alle Ihre getauschten Daten sind mit Ihrer IP-Adresse sichtbar!

Wieso empfehlen Sie einen russischen VPN-Anbieter?
Spionieren die Russen nicht mehr als alle anderen?

In Russland gibt es keine Verpflichtung für Internetprovider Datensätze der Kunden oder Benutzer zu speichern. Deshalb gilt Russland als “Offshore Zone” was Verpflichtungen betrifft, welche die USA den allermeisten Ländern auferlegt haben. Sollte eine ausländische Anfrage (z.Bsp: ein Abmahnanwalt aus den USA oder der NSA) an ein russische Gericht gelangen, so würde Russland aber aufgrund der eigen Internet Datenschutzregelung, die Daten russischer Kontakte oder Internetbenutzer niemals weitergeben! Es gibt dazu keine gesetzliche Verpflichtungen für die VPN Betreiber dies zu tun! Wer sich also mehr vor NSA, Urheberrechtsanwälten oder anderen westlichen Geheimdiensten schützen will, als vor dem FSB :) der ist mit Russland wesentlich sicherer unterwegs. Ausserdem benutzt der VPN Anbieter InCloak/HideMe zusätzlich zur Authentifizierung kein Benutzerkonto! Sondern lediglich eine einmalig ausgestellte Nummer dient der Authentifizierung, damit werden gar keine Logdaten einem Benutzer zuordenbar!

Nebenbei, Russland spioniert nur wenn es seine eigenen Interesse betrifft, damit nicht jeden und nicht die ganze Welt :) Die Chance, dass Sie als Nutzer daher gegen die Staatsinteressen Russlands verstoßen damit ins Visier kommen können sind sehr sehr gering :)

Erfolgreich vor NSA, BND Spionage mit VPN schützen!

Sie sich definitiv vor einer Spionage schützen. “Edward Snowden” verwendet heute VPN Verbindungen, damit ist er bei seiner persönlichen Datenübertragung geschützt, sogar vor den Zugriffen der NSA! Aber bedenken Sie immer: Ihre E-Mails und Nachrichten sind möglicherweise deshalb nicht sicher, dazu bedarf es weiterer Schutzmassnahmen!

Die Hauptangriffpunkte der Geheimdienste  sind die Datenspeicherung, Verknüpfung und Personenidentifizierung:

Also, wenn man alle Daten im Internet speichert, so gibt es verschiedene Merkmale, welche diese auch miteinander verknüpfen lassen:

Beispiel einer Fragerunde in Geheimdienstkreisen:

  • Facebook Account, mit welcher IP ist die Person online?
  • Gmail E-Mail Konto: mit welcher IP ist diese Person Online?
  • Daten von DNS Servern: Diese IP Adresse, welche Seiten hat Sie angesehen?
  • Gibt es mehrere IP Adressen, die auf diese Person zutreffen würden? Oder gemeinsame Internetanbieter die diese Person nutzt?
  • Versendet diese Person Nachrichten an andere Personen? An wen?
  • Verwendet diese Person einen Onlinespeicher? Von wem und was ist dort gespeichert?

Usw… all diese Fragen können durch eine aufwendige Datenspeicherung beantwortet werden und über gemeinsame Daten, wie eben die IP-Adresse zusammengeführt werden. Die allermeisten Daten dazu sind zumeist sehr einfach zugänglich für die Geheimdienste (Wie DNS Server Logs) , andere wiederum sind zugänglich, da es Abkommen über den Datenaustausch mit Firmen gibt.

Aber es gibt auch gute Informationen dazu:

Daten auch wenn sie noch so oft gespeichert wurden haben nur eine gewisse Haltbarkeit. Diese sind irgendwann nicht mehr relevant und führen auch zu keinen neuen Erkenntnissen mehr, wenn der Internetbenutzer einige Vorkehrungen trifft.

Ich meine damit, das die alten Facebook Postings klarerweise noch aufschlussreich sind, und auch die verwendeten IP-Adressen dazu, aber irgendwann fehlen durch sich verändernde IP-Adressen dann auch die Bezugspunkte dazu. Aber dazu müssen die Benutzer Ihr eigenes Verhalten auch tatsächlich ändern! Aber es ist möglich, für Geheimdienste unerkannt zu werden!

Wie kann ich mich schützen? – Trennen Sie Ihr Privatleben von Ihrer Privatsphäre!

  • Sie können gerne auch privat weiter machen mit Facebook. Aber die dort angegebenen E-Mail Adressen und auch die verwendete IP-Adresse wird immer für Geheimdienst zugänglich sein, daher ist es ratsam diese nicht für “versteckte Kommunikation” oder “Tätigkeiten” jemals mehr zu verwenden. Das gleiche gilt für Ihre bisherige E-Mail Adresse und auch den Webbrowser usw..

TIPP für ein Leben OHNE Spionage:

  • Besorgen Sie sich einen VPN-Anbieter und nutzen Sie VPN-Server bei jedem Besuch
  • Benutzen Sie DNS Server OHNE Logfilespeicherung
  • Benutzen Sie einen Browser OHNE Identifizierung (Firefox im Incognito Modus)
  • Benutzen Sie diese Massnahmen am PC, Smartphone und immer wenn Sie online sind!

Solange Sie “anonym” im Internet sind, sollten Sie Ihre bisherigen Konten und Profile nicht mehr aufsuchen! Dies können Sie schon tun, aber eben NUR immer ohne Vorkehrungen (also OHNE VPN mit der eigenen IP, den alten Browser, usw)

DNS Server speichern und verraten alles über Sie!

DNS Server können eine Menge an Daten speichern, welche über Ihre Tätigkeiten im Internet Aufschluß geben.

Die meisten DNS Server zeichnen Daten der Benutzer auf und haben so eine umfassende Protokollierung dessen, wann und wo Sie online sind. Google DNS, zum Beispiel, speichert sämtliche IP Adressen, alle Webseiten, die Sie besucht haben, Ihren Standort und vieles mehr. VyprDNS ist ein DNS OHNE Logfilespeicherung, sodass der Anbieter “Goldenfrog” keine Hostnamen behält, inklusive derer, die sich in URLs befinden.

Google DNS Server speichert als Beispiel:

  • Ihre IP Adresse
  • Wo sie sich aufhalten
  • Welchen Browser Sie nutzen
  • Welche Seiten Sie öffnen

Der VPN-Service VyprVPN bieten daher auch DNS Server an, welche KEINE Daten speichern:

Wir empfehlen daher unbedingt die Verwendung von DNS Servern – OHNE Datenspeicherung, und das IMMER!

VPN-Anbieter, die DNS-Server Dritter nutzen, setzen ihre Benutzer auch der Überwachung, Logging und Manipulation aus. VyprVPN betreibt deshalb eigene DNS-Server, damit die DNS-Anfragen der VyprVPN-Nutzer nicht auspioniert oder manipuliert werden können!

VPN mit DNS von Dritten

Die meisten VPN-Anbieter bieten keine eigenen DNS-Server an, und die DNS-Anfragen der User werden über die Netzwerke Anderer an die DNS-Server von Dritten geschickt. Sobald die DNS-Anfrage den VPN-Server verlässt, besteht daher immer die Möglichkeit der Überwachung, Protokollierung und Manipulation.

Die bisher von uns getesteten VPN-Anbieter:

VPN Anbieter stellen wie der Name es schon sagt, VPN (Virtual private network) zur Verfügung. Das ist eine Technologie, die einen VPN Tunnel zwischen dem eigenen Gerät und dem VPN-Anbieter aufbaut, dabei können verschiedene VPN-Server in verschiedenen Standorten und Ländern gewählt werden.  FREEVPN bietet zumeist nicht die Bandbreite oder auch Datensicherheit die eigentlich erzielt werden sollte. Als FREEVPN Anbieter könnte man eventuell das TOR Project ansehen, welches eine Anonymisierung durch VPN Tunnel über mehrere Benutzer aufbaut, es ist ein kostenloser VPN.Dienst, allerdings ist es nicht sehr schnell und man kann auch nicht gezielt wählen über welchen Standort man das Internet nun betreten möchte. Vielfach werden TOR Benutzer auch auf Webseiten von Banken oder auch andere Seiten im Internet gesperrt. Ein VPNTunnel ist eine Direktverbindung die verschlüsselt Daten überträgt, zwischen zwei Standorten (Kunde und VPN-Server des Anbieters) HideMyAss ist der größte Marktteilnehmer und bietet neben einer riesigen Auswahl an VPN Standorten weltweit auch eine einfach zu bedienende VPN-Zugangssoftware an. OpenVPN Services meinen VPN-Dienste die  den OpenVPN Standard zur Verschlüsselung verwenden. Es gibt für dieses VPN Protokoll auch verschiedene andere Einsatzgebiete innerhalb von Unternehmensnetzwerken, zum Beispiel. Hierbei werden OPenVPN Router oder auch OpenVPN Server verwendet um die Datenübertragungen  im Netzwerk abzusichern. Am einfachsten kann man seine eigene Anonymität auch über verschiedene Webseiten testen, zum Beispiel:  https://www.dnstools.ch/wie-ist-meine-ip.html Dies sagt aber noch nichts über die Identifizierung des Benutzers durch Cookies aus. Generell ist die Verwendung von VPN Anwendungen nur ein Baustein einer Sicherheitsausstattung, wenn man seine eigene Privatsphäre jedoch ernst nimmt, dann wird man auch beim eigenen Browser und dessen Einstellungen weiter tun, als auch sein verhalten in Foren usw. entsprechend anpassen.  Generell empfiehlt es sich auch eine VPN Vergleichsseite zu besuchen und sich weiter über Internet Testsieger zu informieren, es macht auch Sinn nach eventuellen Features einzelner VPN-Services Ausschau zu halten, bevor man sich für einen Anbieter entscheidet. Viele Anbieter bieten auch Gratis VPN an oder VPN zum testen, diese Angebote sind oftmals zeitlich limitiert und sollen einen Überblick über die eigenen angebotenen VPN-Dienste geben. Die TOP 10 VPN Services sind dann oft zwar ein guter Anhalt bei der suche, jedoch sollte man darüber hinaus auch andere Anbieter selbst ausfindig machen und vergleichen. Ich empfehle dazu auf jeden Fall den Anbieter-Vergleich Internet und VPN: VPN-Anbieter-Vergleich-test.de  besuchen, hier werden die wichtigsten anonymen VPN Dienste mit vielen Testberichten genauer erklärt.

Schreibe einen Kommentar