Test: BTGuard VPN

BTGuard

ab 5.63 USD pro Monat
5.2

Geschwindigkeit

8.0/10

Sicherheit

9.0/10

Preis/Leistung

3.0/10

Ausstattung

2.5/10

Kundenservice

3.5/10

Gut

  • Geschwindigkeit beim Filesharing
  • Einfache Bedienung
  • Keine Logfiles werden gespeichert
  • Integration in uTorrent und Vuze Filesharing Software

Schlecht

  • Nicht geeignet für TV Streaming
  • Nur 3 Länder verfügbar
  • Hoher monatliche Kosten
  • Software nur für Windows, Mac und Linux verfügbar

BTGuard ist ein VPN Anbieter aus Singapur. Er hat sich spezialisiert auf anonyme und schnelle Filesharing VPN Verbindungen. Der Anbieter betont, keinerlei Logfiles oder andere Aufzeichnungen über seine Nutzer zu führen! Besonders komfortable zu verwenden mit Bittorent, uTorrent und Vuze Clients

Torrent Filesharing VPN Anbieter OHNE Logfiles!!!
Link zum Anbieter: BTGuard VPN

btguard_3

btguard_2
Unterstützung aller relevanten Filesharing Clients

Fakten:

Anbieter Sitz: Singapur
Verfügbare Server: 32+
Standorte in Länder: 3 (Singapur, Niederlande, Canada)
Verfügbare IP Adressen: 1.890+
Zahlungsarten: Kreditkarten und  anonyme Zahlungsarten (Bitcoin)
Logfilespeicherung: NEIN

Software verfügbar:

  • Windows
  • Apple Mac OSX
  • Linux (Opensource)
  • uTorrent, Vuze Implementierung
  • Anleitung für die Verwendung mit vielen weiteren Geräten auch verfügbar.

 Preise:

Wie die meisten VPN Provider bietet auch BTGuard monatliche Pakete an:

  • 1 Monat Torrent/Proxy Service um 5.62 Euro
  • 1 Monat VPN Service um 8.04 Euro
  • 3 Monate VPN Service um 22.91 Euro
  • 6 Monate VPN Service um 41.00 Euro
  • 12 Monate VPN Service um 72.05 Euro

Besonderheiten:

  • Einfache Installation auch in Verbindung mit Torrent Software
  • KEINE Logfile oder Benutzerdatenspeicherung!
  • Anonyme Zahlungsarten möglich
  • TOP Geschwindigkeit für Filesharing

Link zum Anbieter: BTGuard VPN

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.